Jeder kann zum Pflegefall werden...

Aktuellen Umfragen zufolge beschäftigt das Thema Pflege derzeit mehr als die Hälfte aller Deutschen. Fast täglich berichten die Medien über Pflegeheime und persönliche Schicksale von Familien mit pflegebedürftigen Menschen. Insbesondere sind die psychischen und finanziellen Belastungen der Familien enorm.

Die Gründe für das große Interesse sind vielfältig: Sei es, um für den eigenen Pflegefall vorzusorgen, die angemessene Pflegeeinstufung für die Eltern zu bekommen oder auch sich für die richtige Pflegemöglichkeit zu entscheiden. Die Fragen reichen von "Wo kann ich meinen Antrag einreichen" über "Welche Leistungsansprüche kann ich geltend machen" bis hin zu "Wie finde ich dass passende Pflegeheim".

Unser Informations-Angebot zur Pflegeversicherung

Es ist nicht leicht, mit der weit reichenden Thematik und der komplizierten Gesetzgebung klar zu kommen. Wir möchten Ihnen helfen und haben deshalb auf unserem Portal alle nötigen Informationen für Sie übersichtlich, ausführlich und immer aktuell zusammengestellt.

  • Wir informieren über die Pflegepflichtversicherung und haben die komplizierten gesetzlichen Regelungen verkürzt und in einfacher Sprache für Sie zusammengefasst.
  • Wir zeigen Probleme und Lösungen zur privaten Vorsorge auf.
  • Wir bieten einen einfachen Vergleichsrechner an, um mehrere Versicherungstarife miteinander zu vergleichen. Nur Tarife, die besondere Highlights haben und eine gute Bewertung von Fachmagazinen wie z.B. Finanztest erhalten haben, stehen zur Auswahl.
  • Wir informieren über die verschiedenen Möglichkeiten der Pflege und stellen Ihnen eine Suchfunktion für Pflegeeinrichtungen zur Verfügung

Jung, kerngesund und plötzlich Pflegefall?

Mit Pflegebedürftigkeit verbinden wir zunächst ältere Menschen - allerdings hängt Pflegebedürftigkeit nicht unbedingt mit hohem Alter zusammen. Sie kann jeden treffen und meist kommt sie unvorhergesehen und plötzlich. Dann ist schnelles Handeln erfordert. Doch gerade wenn der Pflegefall unerwartet eintritt, sind die Angehörigen schnell überfordert, wenn sie sich neben dem Schmerz auch noch mit der vielschichtigen Gesetzgebung befassen müssen.

News
2013-10-25

Leistungen der Pflegeversicherung auch nutzen

Kranke und pflegebedürftige Angehörige zu betreuen und sie zu umsorgen ist anstr...

mehr

 

2012-09-19

Männer aufgepasst: SDK bietet günstige Pflege-Anwartschaft!

Ab dem 21.12.2012 steigt die Versicherungswelt in die Unisex-Tarife ein. Das bed...

mehr

 

2012-08-14

"Riester" für die Pflegetagegeldversicherung

Es ist bereits seit Längerem kein Geheimnis, dass die gesetzliche Absicherung...

mehr

 

» Alle News anzeigen